Sitzungsende bei Inaktivität:

Stadtteilbibliothek Feuerbach

Stadtteilbibliothek Feuerbach Innenansicht
© die arge lola

Nach dem Wasserschaden öffnen wir wieder am 13.02.

Wegen eines Wasserschadens war die Stadtteilbibliothek Feuerbach geschlossen. Der größte Schaden konnte behoben werden, so dass sich die Pforten am Dienstag, 13.02., wieder öffnen können. Ab 10 Uhr sind wir wieder für Sie da!

Foto der Autorin Petra Naundorf
© Petra Naundorf

CrimeTime mit Petra Naundorf

Beginnen Sie Ihr Wochenende doch einmal anders: blutig … und lassen sich von der Feuerbacher Autorin Petra Naundorf in die Welt des Verbrechens entführen. Ob spannend, skurril oder einfach lustig – diese Krimi-Lesung garantiert feinste Freitagabend-Unterhaltung!

Ein Tisch mit Stühlen und Sonnenschirmen im Lesegarten
© Stadtteilbibliothek Feuerbach

Gemütliches Lesen in grüner Umgebung

Der Lesegarten der Stadtteilbibliothek Feuerbach bietet einen grünen Fleck im Grau der Stadt. Hier kann man sich entspannt beim Lesen verlieren und die Seele baumeln lassen. Besuchen Sie uns, um sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen.

Ein Mann sitzt im Sessel und liest Zeitung, eine Frau sitzt am Tisch und arbeitet mit einem Laptop
© Stadtteilbibliothek Feuerbach

Lernraum

Ob alleine oder in der Gruppe, in der Stadtteilbibliothek Feuerbach findet jede*r einen Platz, um sich aufs Lernen oder Arbeiten zu konzentrieren. Der Veranstaltungsraum bietet während der Öffnungszeiten die Möglichkeit einen ruhigen Ort zu finden, um sich seinen Aufgaben zu widmen. Daneben stehen in der Bibliothek verschiedene Computerarbeitsplätze zum Recherchieren, Scannen, Schreiben und Drucken zur Verfügung.

Die Stadtteilbibliothek Feuerbach

… ist ein Treffpunkt für alle. Sie befindet sich mit barrierefreiem Zugang im ersten Obergeschoss des Burgenlandzentrums, im Herzen des Stadtteils. Der offene, lichtdurchflutete Raum bietet auf einer Ebene eine große Kinderbibliothek, eine breite Auswahl an Medien für alle Interessen und lädt zum Bleiben ein.

Die Stadtteilbibliothek Feuerbach ist ein Ort zum Lesen, Lernen und Arbeiten. Das Lesecafé mit Lesegarten und Zeitschriftenecke bietet eine hohe Aufenthaltsqualität. Es finden sich Arbeitsplätze mit und ohne PCs sowie Möglichkeiten zum Drucken, Scannen und Kopieren.

In enger Kooperation mit Kindertagesstätten und Schulen werden Programme zur Leseförderung und zur Förderung der Medienkompetenz angeboten.

Der Lesegarten der Stadtteilbibliothek Feuerbach
© die arge lola

Kontakt

Feuerbach
Burgenlandzentrum St.-Pöltener-Str. 29
70469Stuttgart
stadtteilbibliothek.feuerbach@stuttgart.de
0711 / 216-80532

Öffnungszeiten

Dienstag 10:00 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr

Schreiben Sie uns: Kontaktformular

Services