Stadtbibliothek Stuttgart > News > Ab Januar 2022 erhöht sich die Versäumnisgebühr auf 1€
Ab Januar 2022 erhöht sich die Versäumnisgebühr auf 1€

Ab Januar 2022 erhöht sich die Versäumnisgebühr auf 1€

Ab dem 01.01.2022 entstehen zwei Werktage nach Ablauf der Leihfrist pro Woche und Exemplar 1€ Versäumnisgebühren.

So vermeiden Sie Mahn- und Versäumnisgebühren:

  • E-Mail-Erinnerung einrichten: Gehen Sie in Ihr Bibliothekskonto und wählen Sie in der Übersicht 'E-Mail-Adresse' verwalten aus. Sie erhalten 3 Tage vor dem Rückgabedatum eine E-Mail-Erinnerung.

  • Leihfrist verlängern:

    Die Dauer der Ausleihe kann bis zu 8 x um weitere 28 Tage verlängertwerden, solange keine Reservierungen für die Medien vorliegen.Blu-Rays, Konsolenspiele und Konsolenlehrprogramme können 1 x verlängert werden.
    Für die Verlängerung der Ausleihdauer stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

    Bequem von zu Hause aus auf unserer Internetseite: Klicken Sie im Katalog auf den Button 'Mein Konto' und geben Ihre Ausweisnummer und das Passwort (voreingestellt: Ihr Geburtsdatum) ein.

    Per E-Mail an die Stadtteilbibliotheken oder an stadtbibliothek.service@stuttgart.de

    Über die Telefonnummern unserer Einrichtungen (s. Adressen)

    Geben Sie bitte Ihren Namen sowie Ihre Ausweisnummer an. Die Ausleihdauer wird dann vom Tag Ihres Anrufes oder Ihrer E-Mail um weitere 28 Tage verlängert. Falls eine Verlängerung nicht möglich sein sollte, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung.

 

Graphik: Discodöner