Stadtbibliothek Stuttgart > Münster > Münster

          Münster

Münster

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Münster!

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

Foto: Robert Thiele

Aktuelles

Aktuelles

Seit Samstag 04.12. gilt für den Bibliotheksbesuch die 2G-Plus Regelung.

Ausführliche Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen im Rahmen der Corona-Regeln finden Sie auf unserer Startseite




Personen, die lediglich Medien abholen oder zurückgeben wollen, benötigen keinen 2G-Nachweis.
Nutzen Sie auch gerne unseren Medien-Abhol-Service.

Es gelten weiterhin die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wozu unter anderem das Tragen einer medizinischen Maske (hiervon befreit sind Kinder unter 6 Jahren), die Kontaktdatenerhebung und die bekannten Hygienevorschriften zählen.



Am 19.01.2022 schließt die Stadtteilbibliothek Münster wegen der Hörzeit bereits um 16:30 Uhr. Letzter Einlass ist um 16:00 Uhr. Vielen Dank für das Verständnis.

50. Hörzeit in Stuttgart-Münster - Jubiläumsausgabe
Mittwoch, 19.01.2022, 17 Uhr | Bürgersaal
Eintritt: € 4,- / € 2,50 ermäßigt
{Literaturprogramm mit Musik} | Best-Of mit den beliebtesten Autorinnen und Autoren aus 50 Hörzeiten. Götz Schneyder und Paula Scheschonka präsentieren Texte rund ums Thema Feiern. Mit musikalischer Gestaltung von Kindern aus dem Bezirk. In Kooperation mit dem Bezirksrathaus, dem Bezirksbeirat und dem Pflegezentrum Stuttgart-Münster.
Für die Veranstaltung gilt die 2G-Plus-Regelung und eine FFP2-Maskenpflicht. Reservierungspflicht/Vorkasse bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.


Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!
Freitag, 14.01.2022, 10 Uhr | Unsere Vorlesepatin stöbert nach Geschichten in unserem Bilderbuchbereich.
Ab 3 Jahren | für Kitas und andere geschlossene Gruppen bis max. 4 Kinder. | Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 26.01.2022, 16:30 Uhr | Lotta liest spannende und lustige Bilderbücher vor
Ab 3 Jahren | für max. 4 Kinder während der Öffnungszeit | Anmeldung erforderlich.


Schon gelesen? Bücherwinter to go!
Christel Freitag, freie Journalistin und bis 2019 Kulturredakteurin beim SWR, und Wolfgang Niess, Historiker und Literaturexperte, stellen die interessantesten Neuerscheinungen des Jahres vor. Um auch in diesen Zeiten möglichst viel Publikum erreichen zu können, kommt der Buchbesprechungsabend zu Ihnen nach Hause auf den Bildschirm. Auf Anfrage in der Stadtteilbibliothek Münster, per Email oder persönlich, erhalten alle Literaturbegeisterten ab sofort bis zum 15.02. den Zugangscode zur Filmaufnahme auf dem YouTube-Kanal der Stadtbibliothek


Hier geht's zu den Neuerwerbungen

Foto: privat

Adresse und Öffnungszeiten

Adresse und Öffnungszeiten

Stadtteilbibliothek Münster
Moselstr. 25
70376 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-60816

E-Mail: stadtteilbibliothek.muenster@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/muenster/

Am 19.01.2022 schließt die Stadtteilbibliothek Münster wegen der Hörzeit bereits um 16:30 Uhr. Letzter Einlass ist um 16:00 Uhr. Vielen Dank für das Verständnis.

Unsere Öffnungszeiten
Di:   11-13 Uhr / 14-19 Uhr
Mi:   14- 18 Uhr
Do:  14-18 Uhr
Sa:  10-13 Uhr

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: U14 Haltestelle Freibergstrasse


vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.

Foto: Robert Thiele

Team

Team

Frau Franz E-Mail
Leitung

Frau Schrenk
Stellvertretung

Frau Putze
Frau Ritter

und Nicki, unser Bibliotheksmaskottchen

Foto: Robert Thiele

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Stuttgart-Münster ist die kleinste der 18 Stuttgarter Stadtteilbibliotheken und seit 2006 Teil des Kultur- & Sportzentrums Münster.

Wir sind Ihre Nachbarschaftsbibliothek mitten im Wohngebiet mit persönlicher Beratung, einem kinder- und familienfreundlichen Vorlese- und Stöberbereich und einem gemütlichen Lesecafé mit Fairtrade gehandelten Produkten.

Wir sind gut vernetzt mit den örtlichen Kindergärten, dem Kinder- und Jugendtreff Münster und der Elise von König Gesamtschule. Mit unseren Bilderbuchshows und bibliothekspädagogischen Programmen fördern wir die Lesefähigkeit und Medienkompetenz.

Zusammen mit den Kooperationspartnern aus dem Bezirksrathaus und dem Pflegezentrum Münster ermöglichen wir auch weniger mobilen Menschen den Zugang zur Literatur für ein lebensbegleitendes Lernen.

Auf 190 m² stehen ebenerdig und barrierefrei ein übersichtliches, attraktives und generationsübergreifendes Medienangebot zu unterschiedlichen Wissensgebieten zur Verfügung. Wir sind ein Ort der Orientierung, Information, Freizeit- und Lebensgestaltung.

Ausgestattet mit rund 12.000 Medien führen wir neben allen wichtigen Neuerscheinungen aus den Bereichen Schöne Literatur, Leben und Wissen, Bücher in Großdruck, viele Hörbücher, Spielfilme und Zeitschriften.

Besondere Anziehungspunkte sind unsere Krimiwand für große und kleine Krimifreunde sowie unsere Auswahl an Rockmusik-CDs der 60er bis 80er Jahre.

Darüber hinaus ermöglicht die systemweite Anbindung an die anderen Stadtteilbibliotheken und die Zentralbibliothek einen Zugriff auf über 1,3 Millionen Medien.

Unsere technische Ausstattung umfasst:
12 Arbeits- und Leseplätze,
3 Internet- und Recherche-PCs, Internetarbeitsplatz mit Scanner,
mobiles Laptop zur Nutzung vor Ort,
Farbdrucker,
Farbkopierer,
Selbstverbucher,
Onleihe,
Internetzugang bzw. WLAN für mobile Gerät

Foto: Robert Thiele

Service

Service

für Erwachsene
Kompetente, freundliche und individuelle Beratung,
Bestellservice für alle im System der Stadtbibliothek erhältlichen Medien,
Laufende Medienaktualisierung, gerne auch nach Ihren Anschaffungswünschen,
Monatliche Neuerwerbungslisten,
Wechselnde thematische Medienpräsentationen,
Ständiger Bücherflohmarkt,
Regelmäßige Veranstaltungsreihe „Hörzeit – Der literarische Nachmittag“,
Aktuelle Informationsmaterialien über Angebote und Veranstaltungen im Stadtbezirk und in der Region

für Kinder und Jugendliche
Attraktiver Kinder- und Jugendmedienbestand,
Hilfe bei Themen rund um die Schule (Lesestart, Referat, Buchvorstellung),
Raum für Kleingruppen zum Lernen und für die Hausaufgaben

für Schulen und Kindergärten
Kostenloser Institutionsausweis zur Leseförderung,
Altersgerechte Bilderbuchshows,
Bibliothekseinführungen,
Bibliothekspädagogische Programme für Grundschulen und Sekundarstufe I,
Bereitstellung von Lese- und Medienkisten zum Wunschthema http://www1.stuttgart.de/stadtbibliothek/mailformulare/medienkiste.php,
Exklusive Bibliothekszeit nach Terminabsprache außerhalb der Öffnungszeiten zum Schmökern, Vorlesen und zur Medienauswahl für eigene Themenpakete und Projekte

Foto: Robert Thiele

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Unser Kamishibai-Erzähltheater im Januar
Termine auf Anfrage | Gruppenanmeldung unter Tel.: 0711-216 60816.

So leben die Tiere im Winter von Lydia Hauenschild
{Vorlesen} |Als Clara und Anton im Winter Zweige für ihren Schneemann suchen, entdecken sie am Waldrand geheimnisvolle Spuren im Schnee. Von wem stammen diese wohl?
Altersstufe: 4 bis 8 Jahre |für Kitas und andere geschlossene Gruppen bis max. 10 Kinder. Anmeldung erforderlich


50. Hörzeit in Stuttgart-Münster - Jubiläumsausgabe
Mittwoch, 19.01.2022, 17 Uhr | Bürgersaal
Eintritt: € 4,- / € 2,50 ermäßigt
{Literaturprogramm mit Musik} | Best-Of mit den beliebtesten Autorinnen und Autoren aus 50 Hörzeiten. Der literarische Nachmittag in Münster präsentiert Lieblingstexte und Texte rund ums Thema Feiern. Mit musikalische Gestaltung von Kindern aus dem Bezirk. In Kooperation mit dem Bezirksrathaus, dem Bezirksbeirat und dem Pflegezentrum Stuttgart-Münster.
Für die Veranstaltung gilt die 2G-Plus-Regelung und eine FFP2-Maskenpflicht. Reservierungspflicht/Vorkasse bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.


Schon gelesen? Bücherwinter to go!
Christel Freitag, freie Journalistin und bis 2019 Kulturredakteurin beim SWR, und Wolfgang Niess, Historiker und Literaturexperte, stellen die interessantesten Neuerscheinungen des Jahres vor. Um auch in diesen Zeiten möglichst viel Publikum erreichen zu können, kommt der Buchbesprechungsabend zu Ihnen nach Hause auf den Bildschirm. Auf Anfrage in der Stadtteilbibliothek Münster, per Email oder persönlich, erhalten alle Literaturbegeisterten ab sofort bis zum 15.02. den Zugangscode zur Filmaufnahme auf dem YouTube-Kanal der Stadtbibliothek


Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!
Termine 2022 jeweils um 10 Uhr:
14.01./11.02./11.03./08.04./13.05./10.06./08.07./12.08./09.09./14.10./11.11./09.12.
{Vorlesen} |Unsere Vorlesepatin Frau Sedlacek ist immer am 2. Freitag im Monat außerhalb der Öffnungszeit für Kita-Kinder da und stöbert mit ihnen nach Geschichten in unserem Bilderbuch-/Lesebereich. Ab 3 Jahren |für Kitas und andere geschlossene Gruppen bis max. 4 Kinder. Anmeldung erforderlich

Leseohren aufgeklappt: Lotta liest eine Geschichte nur für dich!
Termine 2022 jeweils um 16:30 Uhr: 26.01./ 23.02./ 23.03./ 27.04./ 25.05./ 29.06./ 27.07./31.08./ 28.09./26.10./30.11./21.12.
{Vorlesen} | Die 14-jährige Lotta greift ab Januar 2022 einmal im Monat für Kinder von 3-6 Jahren in die Bilderbuchkiste und liest in einer kuscheligen Leseecke lustige und spannende Geschichten vor. Ab 3 Jahren |für max. 4 Kinder während der Öffnungszeit. Anmeldung erforderlich.


Bibliothekseinführung für Zweit- und Drittklässler
Termine auf Anfrage.
Gruppenanmeldung unter
Tel.: 0711-216 60816
Wie funktioniert Ausleihen? Wo finde ich spannende Bücher für mich und was ist eigentlich Verlängern? Die Willkommenseinführung in die Nutzung der Bibliothek findet mittwochs oder freitags statt.

Hier finden Sie unser digitales Kinder- und Jugendprogramm

 

 Foto: STB MÜN

Stadtteil

Stadtteil

Münster ist ein Bezirk, dessen Grenzverlauf sich über die Jahrhunderte hinweg mehrmals geändert hat. Das hat der kleine Ort nicht zuletzt einem kräftigen Mönch zu verdanken, der anlässlich einer Wette einen schweren Stein in Richtung Mühlhausen trug. Die Stelle, an der er ihn schließlich fallen ließ, wurde neue Ortsgrenze. Jenseits dieser Grenze entstand später der Mühlhausener Stadtteil Mönchfeld.

Weitere Informationen zu Ihrem Stadtteil finden Sie hier.


Foto: Gerd Jütten

letzte Änderung 13.01.2021